Turnerjugend-Angebote

Zum Seitenanfang

 

TuJu-Treff

Donnerstag, 29. bis Samstag, 31.05. | 9:00 bis 18:00 Uhr
Sonntag, 01.06. | 9:00 bis 13:00 Uhr
Messe Freiburg, Galerie

Für Jugendliche ist der TuJu-Treff DER Treffpunkt beim Landesturnfest. Hier warten jede Menge Spaß und sportliche Herausforderungen. Mit dabei sind Klassiker wie "Muck & Minchen Test" oder Lagerwettstreit genauso wie Mitmach-Aktionen der Turnfestpartner. So präsentiert sich u.a. die EnBW mit "Energie aus dem Koffer", Hüpfburg, Tischkickern und Torwandschießen. Und Boulderwände der Firma BENZ Sport laden zum Klettern und Ausprobieren ein. Außerdem bietet der TuJu-Treff die Möglichkeit, einmal hinter die Kulissen der Badischen Turnerjugend zu blicken und sich über die Arbeit der Turngaujugenden zu informieren. Vom Turnfesttrubel erholen lässt im Tuju-Treff in der Chill-out-Area natürlich auch. Kommt vorbei und erlebt mit der Badischen Turnerjugend ein bewegendes Turnfest!

Eintritt frei für Turnfestteilnehmer (mit Festkarte) und Tagesgäste mit gültiger Eintrittskarte für die Messe.

Zum Seitenanfang

 

Gruppenwettkämpfe TGM/TGW

Freitag, 30.05. 
► TGW Nachwuchs / TGW Jugend / TGM Jugend
Alle Disziplinen bis auf Schwimmen und Orientierungslauf, diese werden am Samstag durchlaufen!
Samstag, 31.05.
► TGM Senioren / TGM Erwachsene / TGW Erwachsene
 
Wettkampfstätten:
 
Sporthalle der Wentzinger-Schulen:
Gruppenturnen, Gruppengymnastik, Tanzen
Seepark-Stadion:
Leichtathletik
Basketballplatz Wentzinger-Schulen:
Medizinball-Weitwurf
Hallenbad West:
Schwimmen
Markuskirche:
Singen
Stadtwald-Wiehre vsl. ab Waldsee:
Orientierungslauf

Zum Seitenanfang

 

Show der Sieger

Samstag, 31.05. | 19:00 Uhr
Bühne Messegelände

Im Rahmen der Siegerehrung TGM/TGW präsentieren die besten Jugendgruppen aus Baden-Württemberg noch einmal ihre Wettkampfübungen und nehmen ihre Auszeichnungen entgegen. Dabei geben sie einen fantasiereichen Einblick in einen der attraktivsten Wettkämpfe der Turnerjugend. Ob Turnen, Tanzen, Gymnastik oder das Singen in der Gruppe – die Zuschauer werden begeistert sein! Der Eintritt ist für Turnfestteilnehmer frei.


Zum Seitenanfang

 

TuJu-Party

Samstag, 31.05. | 20:00 – 1:00 Uhr
Messe Freiburg, Messehalle 3

Exklusiv für Turnfestteilnehmer mit Festkarte,
Eintritt frei

Ihr möchtet Party, feiern und einfach nur jede Menge Spaß haben? Dann seit ihr bei der TuJu-Party genau richtig! Die TuJu-Party am Samstagabend zählt zu den legendären Stimmungs-Highlights des Landesturnfestes. Egal ob Turnfestflashmob, Single-Börse oder Abtanzen zu guter Musik: Ein ausgewähltes Musik- und Showprogramm garantiert eine überschwappende Party-Stimmung! Feiert mit uns in die letzte Turnfestnacht und lasst es in der Messehalle 3 ordentlich knistern und brodeln!

Auflegen wird für euch Radio Regenbogen DJ Enrico Ostendorf mit einem feiertauglichen und absolut tanzbaren Hit- und Partymix. Bekannt ist DJ Enrico Ostendorf durch Radioshows bei 31 europäischen Radiostationen. Beim offiziellen Landesturnfest-Medienpartner Radio Regenbogen ist er samstagabends "on Air". Auch bei Loveparade und Lovestern Galaktika drehte Enrico schon seine Platten vor zehntausenden Menschen.

Übrigens: Die Tuju-Party startet direkt im Anschluss an die Show der Sieger.

Zum Seitenanfang

 

TuJu-Star

Freitag, 30.05. | 19:30 - 21:15 Uhr
Münsterplatz, Turnfest-Bühne
 
WK-Nr.
 
54301
TuJu-Star 2014
 
Showtime beim Landesturnfest in Freiburg
Der TuJu-Star ist ein Wettbewerb für Jugend-Showgruppen. Ausgezeichnet wird die beste gestalterische Gruppendarbietung, wobei inhaltlich keinerlei Grenzen gesetzt sind – Turnen, Tanz, Akrobatik, Jonglage, Rope Skipping etc. – alles ist erlaubt. Dies ist eine einmalige Gelegenheit, seine Darbietung bei toller Turnfestatmosphäre zu präsentieren und mit etwas Glück die begehrte Trophäe mit nach Hause zunehmen. Die beiden Erstplatzierten qualifizieren sich für das Bundesfinale.
 
Diese Gruppen sind dabei:
 
- MTV Karlsruhe
- TV Villingen
- SV Langensteinbach
- FC Röhlingen
- TV Kappelrodeck
- TSV Ebingen
- TV Lenzkirch
- TSV Langenau
- TV Steinach
- TSV Meßstetten

Die Auswahl der Gruppen erfolgte auf Grundlage ihrer Bewerbungsvideos nach den TuJu-Star-Kriterien (Originalität, Schwierigkeitsgrad, Musikalität, Kostüme, Synchronität, Ausdruck und Präsentation).


Zum Seitenanfang