Inhaltsverzeichnis

Eröffnungsveranstaltung & -party
Turnfestgala
Gala der Älteren & Senioren – "Aktiv sein mit Genuss"
Ökumenischer Gottesdienst
Soirée: Show – Gymnastik – Tanz
Festzug
Abschlussveranstaltung

 

Eröffnungsveranstaltung & -party


Eröffnungsveranstaltung
Mittwoch, 28.05. | ab 19:30 Uhr | Münsterplatz
Die BTB-Bigband des TV Waibstadt wird ab 19:30 Uhr Turnfestteilnehmer und Besucher auf den Münsterplatz in Freiburg locken. Um 20:30 Uhr beginnt dann die offizielle Eröffnungsfeier des Landesturnfestes 2014 mit bunt-sportlichem Programm. Auch der Turnfest-Flashmob wird natürlich nicht nur die Bühne, sondern auch das Publikum in Bewegung bringen und auf fünf tolle Turnfesttage einstimmen. Im Anschluss an das etwa einstündige Programm besteht bei Musik und fröhlicher Stimmung ausgiebig Gelegenheit, zu feiern und langjährige Turnfreunde wiederzutreffen.
Aus Platzgründen ist die Besucherzahl bei der Eröffnungsveranstaltung auf 5.000 Personen begrenzt (Eingang und Zugangskontrolle an der Westseite des Münsterplatzes).

Eröffnungsparty
Mittwoch, 28.05. | ab 20:00 Uhr | Platz der Alten Synagoge
Erstmals wird es parallel zur offiziellen Eröffnungszeremonie eine fröhliche Eröffnungsparty geben. Gefeiert wird an der Turnfest-Bühne auf dem Platz der Alten Synagoge. Die Eröffnungsparty ist damit fußläufig in wenigen Minuten von der Eröffnungsveranstaltung auf dem Münsterplatz erreichbar. DJ Chessmaster F wird für die richtige Musik sorgen und den gemeinsamen Startschuss für fünf tolle Tage erlebt ihr hier natürlich auch.
Zum Seitenanfang

 

Turnfestgala

Achtung: durch die Zusatzveranstaltung (Turnfestgala 3) verschiebt sich der Beginn von Turnfestgala 1 und 2 leicht nach hinten auf 17:00 bzw. 20:30 Uhr!
Donnerstag, 29.05. | Rothaus Arena 
Turnfestgala 1 – 17:00 Uhr
Turnfestgala 2 – 20:30 Uhr  >>ausverkauft<<
Turnfestgala 3 – 13:30 Uhr  Zusatztermin!!
kartenpflichtig | 14 € mit Festkarte, 21 € ohne Festkarte (Kinder 7-14 Jahre: 9 bzw. 14 €)  weitere Ticketinfos

Beweglich, kraftvoll, impulsiv und elegant. Die Turnfestgala präsentiert die Highlights aus Turnen, Gymnastik und noch mehr! Die Turnfestgala entführt Sie zu einer einzigartigen Entdeckungstour durch die Turnfeststadt Freiburg und zeigt dabei das vielseitige Bewegungsspektrum, das der Badische und Schwäbische Turnerbund zu bieten haben.



Sehen, spüren und hören Sie, was sich mit klassischen Turngeräten, aber auch Holzplatte, Tüchern und dem eigenen Körper kreieren lässt. Auftreten werden regionale und internationale Turnerinnen und Turner, Spitzen- und Breitensportler, Olympiateilnehmer, Deutsche Meister, Stars und Nachwuchstalente. Mit dabei sind die "sprunghaften" Turner der Ollerup Academy aus Dänemark, das Showteam "Matrix" aus Freiburg, die "Ostalbhurgler" aus Abtsgmünd und viele, viele mehr.

Zum Seitenanfang

 

Gala der Älteren & Senioren – "Aktiv sein mit Genuss"

Freitag, 30.05. | Bürgerhaus Seepark
Gala der Ältere & Senioren 1 – 14:00 Uhr 
>>ausverkauft<<
Gala der Ältere & Senioren 2 – 17:30 Uhr
kartenpflichtig | 8 € mit Festkarte, 12 € ohne Festkarte  weitere Ticketinfos

Die Freude an der Bewegung kennt keine Altersgrenzen! Deshalb dürfte die Gala der Älteren und Senioren unter dem Motto "Aktiv sein mit Genuss" erneut zu einem unvergesslichen und eindrucksvollen Erlebnis werden. Geboten werden Tänze und gymnastische Vorführungen, Mitmachangebote und viel Geselligkeit.

Im Galaprogramm zeigen fitte Ältere bis hin zu den Hochbetagten, was mit regelmäßigem Training und enormer Lebenslust auch im fortgeschrittenen Alter möglich ist. Auftreten werden sowohl "Publikumslieblinge", die bereits durch Gymnaestraden oder Turnfeste bekannt sind, als auch Vereinsgruppen, die sich erstmalig im Galaambiente präsentieren. Die Veranstaltung wird zweimal durchgeführt und bietet damit an den Tischen des attraktiv gelegenen Bürgerhauses Seepark Platz für insgesamt 800 Besucher.
Zum Seitenanfang

 

Ökumenischer Gottesdienst

Freitag, 30.05. | 21:30 Uhr
Freiburger Münster

Der Turnfest-Gottesdienst 2014 steht unter dem Thema "Wasser – Licht – Bewegung". Ausgangspunkt ist der Psalm 104. Dekan Wolfgang Gaber und Dekan Markus Engelhardt werden den Gottesdienst zusammen mit Bernhard Stahlberger und Stephan Müller mit uns feiern. Mitgestaltet wird der Gottesdienst durch einen Tanz des TV Wyhl und der Gymnastik- und Tanzabteilung der DJK Bruchsal und musikalisch begleitet durch über 50 Sängerinnen und Sänger des Gospel-Chors "Chor'n more".

Das Geschehen im Altarraum wird in die Seitenschiffe des Freiburger Münsters übertragen, sodass auch hier das Mitfeiern des Gottesdienstes möglich ist. Im Vorfeld des Gottesdienstes lädt der Chor zu einem Gospelkonzert ab 21:00 Uhr ein. Vom Konzert gibt es einen fließenden Übergang zum Gottesdienst.

Weitere Informationen zu Münster und Führungen unter www.freiburgermuenster.info.

Bild Münster: FWTM/Raach
Zum Seitenanfang

 

Soirée: Show – Gymnastik – Tanz

Samstag, 31.05. | 19:30 Uhr
Rothaus Arena
kartenpflichtig

Die Soirée unter dem Motto "Show – Gymnastik – Tanz – MOMENTAUFNAHMEN" präsentiert die Sieger und besten Gruppen aus den Wettbewerben Dance, Gymnastik und Tanz sowie des "Rendezvous der Besten" und die Highlights der Vereinsvorführungen auf den Showbühnen. Als "Special Act" wird auch die Ollerup Academy aus Dänemark in der Rothaus Arena zu erleben sein. Leitung: Heidi Mayer / Moderation: Marianne Rutkowski
Eintrittskarte: 9 € mit Festkarte / 15 € ohne Festkarte (Kinder 7-14 Jahre: 5 bzw. 9 €)  weitere Ticketinfos

Zum Seitenanfang

 

Festzug

Sonntag, 01.06. | ab 12:30 Uhr
Innenstadt Freiburg

Der Festzug durch die Freiburger Innenstadt versteht sich als Dankeschön der Teilnehmerinnen und Teilnehmer an die Freiburger Bevölkerung. Das bunte Bild wird geprägt durch die traditionsreichen Fahnen der Vereine und Turngaue sowie durch die Fröhlichkeit der Turnerinnen und Turner.

Zur einzigartigen Atmosphäre des traditionellen Festzuges wird 2014 ein besonders attraktiver Streckenverlauf beitragen. Die rund 1 km lange Strecke führt mitten durch die historische Freiburger Altstadt, vorbei an Sehenswürdigkeiten vom Rathaus zum Münsterplatz*, wo anschließend mit der Abschlussveranstaltung das Landesturnfest 2014 feierlich zuende gehen wird.

Beim Festzug aktiv teilnehmen (mitlaufen) dürfen alle Turnfestteilnehmerinnen und -teilnehmer. Ein Anmeldung der Einzelpersonen ist nicht erforderlich. Im Rahmen der Turnfest-Meldung angemeldet werden muss jedoch die Vereinsfahne (für Festzug und Fahnenausstellung). Nur dann kann ein kostenloses Fahnenband ausgegeben werden.

Weitere Details folgen wie gewohnt nach Meldeschluss. Die genauen Zeiten für die Aufstellung der einzelnen Vereine wird Turngauweise über die Gauoberturnwarte koordiniert.

Infos zur Fahnenausstellung

* Streckenverlauf:
Der Festzug beginnt am Rathausplatz und geht weiter über die Rathausgasse zur Kaiser-Joseph-Straße in nördlicher Richtung bis zur Rechtsabbiegung auf die Straße "auf der Zinnen". Dann geht es nach rechts auf die Konrad-Größer-Straße und von dort auf direktem Weg zum Münsterplatz, um das Münster herum und zur Auflösung des Festzuges auf dem südlichen Teil des Münsterplatzes. Dauer der Wegstrecke: ca. 45 Minuten.


Zum Seitenanfang

 

Abschlussveranstaltung

Sonntag, 01.06. | 14:00 Uhr
Münsterplatz

Mit einer stimmungsvollen und kurzweiligen Abschlussfeier auf dem Münsterplatz endet das Landesturnfest in Freiburg und schlägt zugleich eine Brücke zum Landesturnfest 2016 in Ulm.

Versprochen wird ein fröhliches, farbiges und freches Programm mit Showgruppen aus Freiburg und Ulm. Übergeben wird dabei auch die Turnfest-Fahne an den Ulmer Oberbürgermeister, der in die schwäbische Münsterstadt einläd. Ganz nach dem Turnfest-Motto: GEMEINSAM-EINZIGARTIG.


Zum Seitenanfang